12 von 12 die Elfte im November

Ja, da bin ich wieder. Ich hätte das ja heute Nacht nicht gedacht.
Na daß ich heute  irgendwas anderes tun kann als Krankenschwester zu spielen.
Zwergin No zwei hat sich nämlich irgendwas eingefangen und hat die ganze Zeit Fieber und Nasenbluten. Mag komisch klingen, is aber so. Aus gegebenen Anlaß schummel ich dann auch mal und zähle auch sehr ähnliche Bilder mit, sonst würde ich NIEMALS wenigstens auf 10 kommen.

Das nenne ich sekundären Krankheitsgewinn: Fernsehen am Morgen!

Wenn schon krank zu Hause, dann wenigstens Freundebücher ausfüllen!

Puppenwagenralley geht immer und frische Luft tut gut!

Wahnsinn, welche Farbenpracht die Natur jetzt noch zu bieten hat oder??

Die Nähmaschine geholt um endlich noch ein Kissen fertigzumachen, daß schon vor 4 Wochen in Norwegen sein sollte. Zum Nähen selbst bin ich nicht gekommen, denn kranke Kinder können sehr komische Ansprüche stellen:
„Ich mag meinen Lebkuchen nicht mehr, kannst Du ihn im Kühlschrank aufheben?
Zwei Minuten später:“Ach ich muß noch mal schnell reinbeißen, kannst Du ihn wieder holen?“
1,5 Minuten später:“Mir ist das zu viel, bitte wieder kühlen!“

Noch irgendwelche Fragen? Mehr 12 von 12 gibt es wie immer bei Frau Kännchen hier klick!

Grüße
Suse

4 comments On 12 von 12 die Elfte im November

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer