365 days of blogging

365 days of Blogging – 17

Der heutige Tag ist irgendwie durchgerauscht. Begann mit den üblichen Schritten wie Wecken Frühstück zubereiten, Kaffeetrinken, Kind zur Schule begleiten, Arbeiten, Nachdenken, Gedankenkarussell fahren und Grübeln. Hat man ja manchmal. Wenigstens der Sonnenaufgang war hübsch. Auf dem Weg von der Schule zurück übers Feld traf ich eine andere Mama und

365 days of blogging

365 days of Blogging – 16

Nach vier Stunden Schlaf klingelt der Wecker. Aufstehen, Lunchboxen machen, Ängste vor Schulaufgaben beseitigen, Stundenpläne und Abholzeiten besprechen, Duschen, der Jüngsten Frühstückmachen, mir Kaffee1.0 und los geht’s! Tag 16: 16. Januar 2019 Los geht’s mit Charly und der Jüngsten Richtung Grundschule. Wir sind spät dran und müssen schnelleren Schrittes voraneilen.

365 days of blogging

365 days of Blogging – 15

Gleich ist es Mitternacht und ich könnte ins Bett gehen. Stattdessen sitze ich im Badezimmer auf dem Fußboden. Gegen die Heizung gelehnt in der Hoffnung die automatische Nachtabsenkung ließe sich noch etwas Zeit. Tag 15: 15. Januar 2019 Solch ein Spruch am Morgen. Naja, Ecosia verrät mir, daß dieser Ausspruch

365 days of blogging

365 days of Blogging – 14

Montag. Immer diese Montage. Man könnte sie einfach auch weglassen. Aber wäre dann Dienstag Montag? Auch doof. Vielleicht sollte ich nächste Woche einfach im Bett bleiben. Tag 14: 14. Januar 2019 Die Gassirunde bei Nieselregen und schweren Gedanken. Dem Hund ist das egal. Hauptsache raus und rennen. Auch gerne mal

365 days of Blogging – 12

Heute ist der zwölfte des Monats und alle Blogger versammeln sich wieder, um ihre 12 Bilder des Tages zu zeigen. Da bin ich doch einfach auch 2019 wieder dabei! Jeden Morgen freue ich mich über meinen Kalender mit den falsch zugeordneten Zitaten. Ich brauchte viel Kaffee an diesem Tag. Zum

365 days of blogging

365 days of Blogging – 9

„Mama machst Du mir eine Wärmflasche, ich hab so Bauchweh!“ – Mit diesen Worten wurde ich heute geweckt. Hektische Suche nach der Wärmflasche-, Brotboxen richten-, und Geschrirrspülerausräumen- Minuten später kommt genau das Kind in die Küche: „Mama, ich hab auf die Treppe gespuckt!Und ich habe dann auch die Wärmflasche gefunden.

365 days of blogging

365 days of Blogging – 8

Im Süden können sie sich vor lauter Schneemassen gar nicht mehr retten. Blockierte Straßen, Lawinengefahr und Schulfrei. Hier in Franken ist es naß, nicht sehr kalt und windig. Genau so könnte ich meinen Tag heute beschreiben. Aber dann würde ich den Sonnenschein unterschlagen, der für ein paar Minuten alles in

365 days of blogging

365 days of Blogging – 7

Die Ferien sind vorbei und so manche Eltern atmen auf. Ferienzeit ist prima. Nicht früh aufstehen, keine von außen auferlegten Termine. Den ganzen Tag im Schlafanzug rumgammeln und das tun, wonach einem ist. Doch gerade Weihnachtsferien sind herausfordernd. Man ist sehr eng zusammen und der Geist der Weihnacht – wie