Irgendwie kann man es jetzt nicht mehr ignorieren, die Blätter färben sich bunt, die  Obstgärten leeren sich und am frühen Morgen ist teilweise schon Reif zu sehen.
So ganz sicher bin ich mit noch nicht ob ich den Herbst nun mag oder nicht? Auf jeden Fall hat er etwa Anziehendes.
Den Zwerginnen ist es glaube ich egal welche Jahreszeit gerade ist, sie genießen einfach das Beste vom aktuellen Angebot.
Momentan sind das Pfützenspringen, Kastaniensammeln, Äpfelmopsen und Basteln die Favoriten.
Und ich genieße die Farben und das sich zurückziehende Leben. Im Zusammenspiel mit dem Herbstlicht einfach genial.

Ich schreibe nicht nach Duden, sondern nach Ickler. Deshalb findest Du hier öfter ein „ß“ als anderswo.
Du hast einen „echten“
Rechtschreibfehler gefunden? Entweder darfst Du ihn behalten oder Du gibst mir einen Hinweis:
Wähle den Text aus und drücke dann Strg + Eingabetaste.