24 Fröhliche Weihnachtsgrüße aus Franken

Ein Weihnachtsgruß aus Franken #Türchen Nr. 8

WERBUNG | Wir Franken sind schon ein lustiges Völkchen. Wir können uns nicht entscheiden ob uns Bier lieber ist oder Wein und machen eben beides. Wir gelten als schwer zugänglich und verstockt. Und vor allem ist unser rollendes „R“ weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt.
Hat man aber erst mal Zugang zu uns Franken gefunden, halten wir zusammen wie Pech und Schwefel.
Auch im Netz funktioniert das prima: einige Frankenblogger haben diese Jahr im Dezember einen Adventskalender organisiert.
Mit dabei sind:

Alicja (Wiktorias Life), Anke (Mama geht online), Birgit (Birgit schreibt), Lena (Mini und Mami), Nadine (Mama und die Matschhose),  Katharina (Kinderleute), Sylvia (Jaellekatz), Sabrina (Mintyanchor), Silvia (Vivabini) und ich.

Ich habe für Euch heute etwas ganz Zauberhaftes hinter meinem Türchen versteckt: Im wahrsten Sinne des Wortes, nämlich einen Zauberkasten.
Bereits in meiner Kindheit gab es oft zu Weihnachten Experimentierkästen von Kosmos. Manche funktionieren sogar heute nach über 30 Jahren noch.
Meine Kinder lieben den großen Auftritt. Ob Theaterstücke, Konzerte oder Zaubervorführungen, es macht ihnen unglaublich viel Spaß sich zu inszenieren. Und mit Papas altem Zauberkasten lassen sich prima Zaubertricks einüben. Da langsam aber alle Geheimnisse gelüftet waren, bestellten wir uns Die Zauberschule Magic Gold Edition aus dem Kosmos Verlag.

Direkt nach dem Auspacken wurde stundenlang geprobt und ausprobiert, bis die erste Wohnzimmervorstellung angekündigt wurde. Vorher noch den passenden Nagellack aufgetragen, dann konnte es losgehen:

Die Zauberschule Magic Gold Edition _Anleitung
Erst mal die Anleitung zu den jeweiligen Zaubertricks studieren.

 

Zunächst mußte die Anleitung eingehend studiert werden. Wem das nicht genügt, der kann auch für viele Tricks online Videos dazu ansehen.
In diesem Zauberkasten sind besondere Ball- und Kartentricks enthalten, die schon beim Einstudieren Spaß machen.
Ich mußte wirklich zweimal hinschauen, um die Logik hinter manchen Tricks zu verstehen.
Insgesamt kann man 150 verschiedene Zaubertricks einüben.

Mit diesen Zauberbbällen präsentieren die Kinder verblüffende Tricks.
Mit diesen Zauberbbällen präsentieren die Kinder verblüffende Tricks.

 

Zaubertricks mit Bechern und Bällen.
Wo sind die kleinen Bälle hin?

 

Kartentricks und Hasenrtricks mit dem Kosmos Zauberkasten
Links: Kartentricks mit denen man Erwachsene prima hinters Licht führen kann, Rechts: Aus einem weißen Hasen werden Simsalabim viele kleine Häschen.

 

Seiltrick aus dem Kosmos Zauberkasten
Noch mal nachlesen: Wie ging das genau mit dem Seiltrick?
Kartentrick aus dem Zauberkasten von Kosmos
Richtig geraten? War es wirklich die Kreuz 4?

 

Meine Meinung zum Zauberkasten

Von der Aufmachung des Kastens war ich ein wenig enttäuscht. Wo früher hochwertige Materialien verwendet wurden sind viele Teile aus Kunststoff gefertigt. Wirklich ärgerlich ist das bei dem Zaubertrick mit den ineinander verschlungenen Ringen: hier sieht der Zuschauer auf den allerersten Blick, daß die Ringe nicht ganz geschlossen sind und erkennt den Trick.

+ Der Zauberkasten ist sehr durchdacht und für Kinder ab acht Jahren sehr gut geeignet. Kinder lernen dadurch sich selbst etwas beizubringen und einen Vorgang selbständig einzuüben. Darüber hinaus werdend Auge- Hand- Koordination, Geschicklichkeit und Konzentration  geschult.
Den Kindern macht es sehr viel Spaß sich mit den einzelnen Tricks zu beschäftigen und sie dann vorzuführen.

Der Gewinn: Die Zauberschule Magic Gold Edition

Die Zauberschule Magic Gold Edition
Kosmos Verlag
50 magische Tricks und Illusionen.
Alle Top-Tricks online als Video.
Ab 8 Jahren
473x336x74mm (LxBxH)
EAN: 4002051698232
Art.-Nr.: 69823

So kannst Du gewinnen:

  • Du kommentierst unter dem Beitrag, warum Du den Zauberkasten unbedingt gewinnen mußt!
  • Für jeweils ein Extralos kommentiert ihr auch bei Facebook und/oder Instagram.
  • Folge mir gerne auch bei Facebook und/oder Instagram.
  • Schnell sein: Das Gewinnspiel läuft nur bis zum 9.12.2017 um 22 Uhr.
  • Der Gewinner wird unter diesem Artikel bekannt gegeben und sollte sich binnen 10 Tage melden.
  • Teilnahme für reale Personen, über 18, aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
  • Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Nicht vergessen die anderen fränkischen Blogs zu besuchen. Das nächste Türchen öffnet morgen Lena von Mini und Mami

Wer noch beim Adventskalender dabei ist:

10. Silvia von Vivabini
11. Sylvia von Jaellekatz
12. Birgit von Birgit schreibt
13. Sabrina von Mintyanchor
14. Alicia Victorias
15. Nadine von Mama und die Matschhose
16. Katharina von Kinderleute
17. Lena on Mini und Mami
18. Silvia von vivabini
19. Ich
20. Sylvia von Jaellekatz
21. Birgit von Birgit schreibt
22. Alicia Victorias Life
23. Katharina von Kinderleute
24. Anke von Mama geht online


Offenlegung: Der Kosmos Verlag hat mir das Spiel (+ Verlosungsexemplar) zu Verfügung gestellt. Für diesen Artikel erhalte ich außerdem einen Geldbetrag.

G E W I N N S P I E L  B E E N D E T: Gewonnen hat Ute!

26 comments On Ein Weihnachtsgruß aus Franken #Türchen Nr. 8

  • Da wäre ich gerne noch mit dabei

  • Liebe Susanne,
    so ein Zauberkasten ist schon etwas tolles.
    Wir enthalten uns vom Gewinnspiel, denn unsere Jungs sind dafür noch zu klein.
    Liebe Grüße Marie

  • Unser Großer beschränkt sich derzeit noch auf Kartentricks. Mit dem Zauberkasten könnte ich ihm einen großen Traum erfüllen. Die Däumchen sind daher gedrückt.

  • Für uns wäre es genau das Richtige, denn zur Zeit wird ständig von Zaubertricks o.ä. Erzählt… so könnte endlich geübt werden,

  • Super, mein Enkel würde den Zauberkasten bestimmt gerne haben . Tolle Idee !
    Liebe Adventsgrüße aus dem Norden von Elke

  • Das ist ja super! Bei meiner Großen steht ein Zauberkasten tatsächlich auf dem Wunschzettel! Ein schönes Adventswochenende wünsche ich!

  • Pingback: EIN WEIHNACHTSGRUß AUS FRANKEN #TÜRCHEN NR. 9 – MiniundMami ()

  • Wir haben bisher noch nie gezaubert, aber die Tochter würde bestimmt es toll finden Mama und Papa mal auszutricksen. Denn normalerweise sind wir es, die alles besser wissen, haha

  • Ich würde die Zauberschule sehr sehr gerne an meine Nichte verschenken, die ein großer Harry Potter Fan ist und alles liebt was mit Zauberei zu tun hat. Das wäre ein toller Gewinn.
    Bei instagram folge ich als alletwunderbar

  • Würde ich gerne meinen großen Zauberer mein kleinen Bruder schenken

  • Ich kann einen „Trick“ mit meinem Finger, da sind meine Mäuse immer total begeistert und alle anderen schmunzeln. Mit dem Zauberkasten könnte ich noch mehr Zauberkünste vorführen.

  • IcH wäre der coolste Papa der Welt, wenn ich vor meinen 3 Kindern zaubern würde. Ich möchte ihre strahlenden Augen sehen, deswegen möchte ich gewinnen.

  • Ich möchte gerne gewinnen, weil wir noch keinen Zauberkasten haben und meine Kinder glaube viel Freude daran hätten.

  • Meine toch er ist schon jetzt ganz fasziniert von ihrem Glitzer Zauberstab, deswegen möchte ich gerne gewinnen. Ich glaube meine Mädels würden sich sehr freuen ❤️

    Ich folge Dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße.
    Thea S.

  • Unsere große Tochter liebt es momentan, „hex, hex“ zu machen Sie würde sich sicherlich riesig freuen!

  • Da möchte ich gerne mein Glück versuchen! Für meine Kinder! Sie veranstalten immer selbsterfundene Zaubershows für uns. Ein Zauberkasten wäre somit ein echtes Upgrade! ;-)
    LG von Anni

  • Unsere Kinder sind immer sehr fasziniert, wenn mein Mann und ich etwas verschwinden lassen und es kurz darauf, hinter den Ohren oder aus dem Mund meines Mannes wieder auftaucht, die Augen solltet Ihre sehen :-) Daher wäre es schön wenn wir die zwei noch weiter verzaubern könnten oder den einen oder anderen Trick auch gemeinsam lernen könnten. Vielen Dank für die tolle Verlosung.
    Liebe Grüße
    Michaela

  • Um es meinem Patenkind zu schenken. :-)

  • Ahhh. Ich hatte auch einen Zauberkasten ala Kind und hab ihn geliebt. ja, ja, wir Franken, das hör ich aich öfters….aber man muss uns einfach lieb haben. Mit dem Zauberkasten würde ich meinen Neffen glücklich machen und mich auf tolle Zaubernachmittage mit ihm freuen

  • Ich würde ihn gerne meinem Patenkind schenken oder in der Schule nutzen!

  • ich würd das gerne mit meiner Tochter angehen! Sie liebt Zaubertricks, aber bis jetzt ist der Opa immer besser ;-)

  • Zauberhaft!
    Nützen würde ich den Zauberkasten um meine Mädls zu verzaubern … bezaubern ;))

  • Hokuspokus Fidibus … dreimal darfst Du raten was das Schulkind sich zu Weihnachten wünscht! Das wäre ja ganz zauberhaft .

    Lgr, Ute.

  • Mein Sohn würde sich riesig freuen,denn er hat neulich mit ums eine Zaubershow imtv geschaut und ist seitdem total fasziniert davon.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

  • zomaar2016 (Instagram)

    Das hört sich gut an! Ich würde mich freuen zu gewinnen, weil ich denke wir würden viel Spaß daran haben. Zaubern ist toll .
    Vielen Dank für die Verlosung!

  • Ganz tolle Sache! Ich hatte als Kind auch einen Zauberkasten und habe ihn geliebt. Das ist eher was für Schulkinder, als für kleinere, oder?

Leave a reply:

Your email address will not be published.