Das zweite Advents-Wochenende in Bildern

Wochende im Bildern
An diesem Wochenende waren wir unterwegs: In Bad Homburg vor der Höhe. Dort haben wir Freunde und Patin der jüngsten Zwergin besucht. Zum Glück war es nicht so kalt wie beim letzten Stadtbummel dort und wir konnten die Stadt ein bißchen aus der Nähe anschauen. Nach einem ausgiebigen, leckeren Frühstück haben wir uns auf den Weg ins Zentrum gemacht. Die Kinder konnten Dampflok und Karussell fahren, Crêpes und Bratwurst essen.

 

WochenendeBildernCollage1 Als wir zurück im Warmen waren, duften die Zwerginnen eine halbe Stunde Schlümpfe anschauen. So konnten wir Großen uns wenigstens kurz unterhalten.

homburg3Die Rückfahrt war sehr angenehm. Alle drei sind schnell eingeschlafen und die Straßen waren einigermaßen frei.
Wir hofften auf Ausschlafen am Sonntag. Hoffen darf man ja.
Während wir das Mittagessen zubereitet haben, konnten sich die Zwerginnen ein paar Minuten selbst beschäftigen. Sogar ohne sich anzuzicken!

Die mittlere Zwergin wurde dann am Nachmittag abgeholt, um einen Kinogutschein zusammen mit einer Freundin einzulösen (Zum Geburtstag im Oktober gab es statt Geschenke von den Freunden Zeit für Unternehmungen). Das rief dann Eifersucht und Gefühle wie „Nie macht Ihr was mit mir!“ bei No.1 und No.3 hervor. Irgendwie sind wir auch darüber hinweggekommen.

Kamin

Nachdem alle im Bett waren gab es nur noch eins: Ins Feuer schauen und vom nächsten Wochenende träumen.

Gruß
Suse

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer