Immer wenn ich besonders starke Gefühle habe, muss ich backen. Momentan bin ich sehr ungeduldig.
Und backe.
Was auch sonst soll ich tun, wenn ich leckere Äpfel frisch vom Baum geschenkt bekomme? Ich muss Apfelkuchen machen.
Diesmal einen Applepie ohne richtiges Rezept. Neulich habe ich mal aus dem neuen Buch von Cynthia Barcomi das Pie-Rezept getestet und es für gut befunden. Heute habe ich das erste Mal daran rumexperimentiert.

Apple Pie mit Marzipan

Apple Pie nach Cynthia Barcomi

Vorbereitungszeit 35 Min.
Backzeit 35 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 1 Pieform 22cm

Zutaten
  

  • 100 g Butter
  • 100 g Weizenmehl
  • 50 g frisch gemahlener Dinkel
  • 1 EL Mandelmuß (aus ungeschälten Mandeln
  • 20 g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Eigelb
  • 2-3 EL Sahne
  • 100 g Marzipan
  • 20 g Butter
  • 5 mittelgroße Äpfel
  • 50 ml Sahne
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 1 Pr. Zimt

Anleitungen
 

  • Butter in kleine Würfelchen schneiden und ins Gefrierfach legen.
  • Weizenmehl, Dinkel, Mandelmuß, Zucker, Salz, Eigelb und Sahne mit einer Gabel grob vermischen.
  • Die Butter mit den Händen in die übrige Mischung einkrümmeln und zwischen den Händen zerreiben. Der Teig muß nicht homogen sein.
  • Dann den Teig in die Form bringen. Man kann ihn ausrollen oder einfach in die Form drücken. Danach ins Gefrierfach stellen.
  • Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Marzipan und Butter ins Gefrierfach legen.
  • Dann Äpfel entkernen und auf einem Gurkenhobel in Scheiben hobeln.
  • Sahne mit Rohrohrzucker vermischen und Zimt hinzugeben.
  • Den Teig aus dem Gefrierfach nehmen und 15min mit Backpapier abgedeckt und trockenen Erbsen beschwert backen.
  • Dann die Hälfte der Apfelmischung auf dem Teig verteilen und die Hälfte des Marzipans grob darüber raspeln. Mit der anderen Hälfte der Mischung abdecken und den Rest Marzipan darüber reiben. Zum Schluss die Butter darüber reiben und den Apfelkuchen weitere 20min fertigbacken.
  • Dazu schmeckt Schlagsahne und/oder Vanilleeis.
Keyword Applepie, Apfelkuchen Barcomi

Und weil heute Montag ist, ist, ist das mein Beitrag zum LeckerMontag.