Hier kommen schon Rezepte Nummer zwei und drei aus meiner Weihnachtsschickerei bei PAMK.
Zunächst die

Sauerkirsch Schokoladen Cookies

Inspiriert hat mich das Rezept von Kekstester klick.

Zutaten:

150g weiche Butter/Margarine
50g Zucker
75g brauner Zucker
1 Ei
200 g Mehl
1/2 TL Backpulver
125g Sauerkirschen, getrocknet und gehackt
100g dunkle Schokoladentropfen

Zubereitung:

Butter und Zucker schaumig rühren, Ei zugeben und schließlich auch Mehl und Backpulver. Zum Schluss Walnüsse, Kirschen und Schokolade unterrühren und für 30 Minuten kühl stellen.
Backofen auf 175°C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen und darauf mit 2 Teelöffeln Teig-Häufchen in ausreichend Abstand setzen. Diese für ca. 20 Minuten backen; sie sollten nur am Rand braun werden.
Und noch die 
KARAMELL- LÖFELCHEN


Hier gibt es eigentlich kein Rezept:

Ich habe 100gr Zucker mit 50ml Wasser aufgekocht und den Zucker karamellisieren lassen. Danach habe ich noch etwa 50ml Sahne dazugegeben und noch ein bißchen weiterköcheln lassen.
Das Ganze gibt man dann in eine Form und läßt es im Kühlschrank festwerden.
Fertig!
Grüße
Suse