Ich will Frühling: Frischekick!

Endlich Freitag!
Die vergangene Woche war sehr ereignisreich und ich bin froh endlich auf meinem Relaxmöbel zu sitzen. Vorher mußte ich für die mittlere Zwergin noch einen Zwiebelwickel gegen Ohrenschmerzen machen. Der Tipp stammt von einer Freundin und war außerordentlich hilfreich. Ob die Dämpfe wirklich geholfen haben, oder No.3 einfach nur den Geruch neben ihrem Gesicht loswerden wollte weiß ich allerdings nicht. So oder so, es hat geholfen.

Mir ging es auch nicht so gut, ich habe sehr schwere Frühlingssehnsucht! Und wie kann man die am besten bekämpfen? Mit hellen Farben, Licht und was Süßem.
Da ich meiner Guglform eine Daseinsberechtigung geben muß -ihr wißt schon, die Bedenken des Weltbesten, habe ich ein paar süß-saure Zitronengugl gebacken.

Zitronen Sauerrahm Gugl

25g Butter mit 25g Sauerrahm und 50g Puderzucker schaumig schlagen.
1 Ei unterrühren bis eine homogene Masse entstanden ist.
Saft und Abrieb von 1 Zitrone unterrühren.
50 g Mehl + 1/2TL Backpulver unterheben und
kleingeschnittene Zitronenfilets von 1/2 Zitrone dazugeben.
Alles noch mal kurz durchmischen.
Mit einem Spritzbeutel
(oder einem Gefrierbeutel, bei dem die Ecke abgeschnitten wird)
in die reichlich gebutterte und mit Mehl ausgestäubte Guglform füllen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 12min backen.
Kurz auskühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen.
Mit Puderzucker bestäuben und ganz schnell
vernaschen!
Die Zwerginnen lieben eh alles Zitronige und der Weltbeste hat diese Gugl Variante auf Platz 1 der Gugl gewählt.
Kommt gut ins Wochenende!
Gruß
Suse

3 comments On Ich will Frühling: Frischekick!

  • Oh, und nun weiss ich wieder, was ich zum Geburtstag mir selber schenken wollte…so eine Miniguglhupfform! …und dann noch dieses Rezept,…das wird Frühling im März hier,…ganz sicher….auch mit Schnee und Minusgraden bis April ;-)
    Schönen Sonntag!
    Kram,
    Maren

  • uiii- da schau ich mal wieder bei Dir rein- und was sehe ich …noch jemand im Gugl-fieber :)))))) bei uns heute Marzipan-Gugl ;) aber Deins werde ich dev. auch probieren :)
    ich kann wieder ab und an am Herd stehen- und so langsam geht es wieder bergauf ;)
    ich grüße Dich und Deine Lieben :)
    Corinn

  • Zitronenkuchen ist mein absoluter Lieblingskuchen und die Steigerung davon sind sicherlich diese kleinen süßsauren Happen. Ich sehe schon ich werde meiner Guglform zu ungeahnten Einsatzzahlen verhelfen ;)

    Vielen Dank für die vielen Anregungen
    Tanja

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer